ASV 1966 Walldorf

Winterfeier beim Angelsportverein 1966 e.V. Walldorf

Wenn die Tage kürzer werden, die Temperaturen fallen, kurz vor dem 1. Advent, dann stellen die Walldorfer Angler ihre Gummistiefel und Angeln in die Ecke und schlüpfen in Festtagskleidung, denn dann ist es Zeit für die alljährliche Winterfeier im Vereinsheim.

In diesem Jahr wurden die Angler mit Anhang erstmals auf das herzlichste von der neugewählten 1. Vors. Gaby Scheiber begrüßt, die sich für das Vertrauen bedankte, das man in sie und den neuen 2. Vors. Paul Hoffmann setzt. Beide freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit und Zusammenhalt im Verein.

Bevor der Weg dann zum reich bestückten Büffet führte, wurde der verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht.

 

Nach dem Essen bedankte sich Gaby Scheiber, unterstützt von Ehemann Lothar, bei den Ehefrauen der Angler mit einem Blumenstrauß. Jahr für Jahr sind sie eine wichtige Hilfe bei allen möglichen Vereinsaktivitäten. Besonderer Dank ging an Inge Beier, die seit Jahrzehnten dabei ist.

Die weiteren Namen in alphabetischer Reihenfolge: Iris Beier, Biggi Brodehl, Jutta Ehret, Heike Hambsch, Rosi Hoffmann, Ursel Krebs, Claudia Müller, Irina Schleich.

 

Nach dem offiziellen Teil ging es zur Auslosung der Tombola, abwechselnd mit Musik- und Tanzrunden. Vielen Dank an Bernd-Dieter für die Musik! Früher nannte man das wohl „Plattenschugger“, heutzutage braucht man nur noch ein Laptop und eine gute Musikanlage. Man saß noch lange zusammen, lachte, plauderte, auch ernste Gespräche wurden geführt.

Es war wieder einmal ein schöner, gelungener Abend.


Vielen Dank auch an den Aufräum- und Putztrupp am Sonntagmorgen. Das lief alles wie am Schnürchen, jeder Handgriff  saß und auch das war schnell erledigt.

 

Zum Seitenanfang